Deutschlands Vorzeige-Herren aktuell

Mit Blick in die deutsche Sportgeschichte lässt sich zweifellos sagen, dass die deutschen Herren sportlichen Ehrgeiz haben. Was aber nach den Erfolgen kommt, ist nicht sofort herauszufinden, hier also eine Auswahl:

Sportliche Herren nach ihren Erfolgen

Maximilian Adolph Otto Siegfried Schmeling

Wie viele andere junge Männer wurde auch Schmeling 1940 in die Wehrmacht eingezogen, nachdem die Nazis seinen Erfolg zuvor für Promotionszwecke missbraucht hatten und Schmeling zwangen, sich von seinem jüdischen Manager und seiner aus Tschechien stammenden Frau zu trennen. Als Fallschirmjäger wurde Schmeling am 20. Mai 1941 beim ersten Angriff auf Kreta verletzt und für nicht kriegsdiensttauglich erklärt. Nachdem er bei der Wehrmacht wegen seines Wunsches nach einem baldigen Kriegsende in Ungnade gefallen war, wurde er zu Ostern 1943 aus der Wehrmacht entlassen. 1945 floh er mit seiner Frau nach Hamburg und durfte nach Kriegsende in den USA boxen. Nach einem langen Leben in den Staaten starb er 2005 aufgrund einer Vorerkrankung.

Michael Schumacher

Nach dem Ende seiner Rennkarriere 2012 hatte Schumacher 2013 einen schweren Unfall bei einem Skiausflug und verletzte sich dabei am Kopf. Er befindet sich seit dem Unfall in medizinischer Rehabilitation, genauere Informationen zu seinem Zustand sind der Öffentlichkeit nicht bekannt.

Dirk Nowitzki

Nach einer erfolgreichen Karriere bei den Dallas Mavericks und in der deutschen Basketball-Nationalmannschaft gab Nowitzki 2019 sein Abschiedsspiel. Danach wurde er in das Amt des Vorsitzenden des Spielerausschusses des Weltverbandes FIBA gewählt und vom Bundespräsidenten für sein soziales Engagement ausgezeichnet.

Miroslav Klose

Anfang November 2016 sagte der Profifußballer dem Spielerdasein leb wohl und machte beim DFB ein individuelles Ausbildungsprogramm, um seinen Trainerschein zu bekommen. Seit dem Sommer 2018 war er der Trainer der U-17 Mannschaft des FC-Bayern München und nach Ablauf seines Vertrages soll er ab Juli 2020 bei der Mannschaft der Profis als Co-Trainer von Hansi Flick in dessen Trainerstab aufgenommen werden.